Kulinarik

WIR SIND WIEDER DA!
 

Die Halde gehört zu den Naturparkwirten Südschwarzwald und setzt auf wertvolle und gesunde Lebensmittel aus der Umgebung. Gekocht wird mit vorwiegend regionalen Produkten, beliefert von heimischen Erzeugern. Das Wild stammt aus den umliegenden Jagden, das Wasser kommt unmittelbar aus der Haus-Bergquelle. Und gleichzeitig bereichern auch internationale Einflüsse das badische Erbe. 
 

Küchenzeiten:
täglich 12.30 bis 17 Uhr und 18 bis 20 Uhr

Reservierungen für Tagesgäste:
Erforderlich für Tagesgäste beim Frühstück, Mittagessen und Abendessen (begrenzte Plätze). Für Kaffee und Kuchen sind keine Reservierungen möglich.

Was braucht es sonst noch:
Die luca-App zum Registrieren, einen medizinischen Mundschutz und den 3G-Nachweis (für den Innbereich). Auf der Terrasse braucht es neu für spontane Besuche keinen 3G-Nachweis mehr.  

Die Plätze auf der Terrasse vergeben wir  je nach Wetterlage und Verfügbarkeit. Reservierte Tische bereiten wir zur Sicherheit im Innenbereich des Restaurants vor.

 


Speisekarten

Hausherr Martin Hegar und seine Mannschaft kochen ursprüngliche Gerichte – kreativ interpretiert. Und das 7 Tage die Woche. Ob Frühstück, Kuchen oder Mittag- und Abendessen: als Hotel- oder Tagesgast schmecken Sie stets die Frische der Region.
 

Mehr erfahren

Ihre Feier bei uns

Lieblingsplätze zum Feiern! Helle Räume mit weitem Ausblick und historische Stuben mit Schwarzwälder Charme. Platz haben wir dafür immer mittags - von Montag bis Samstag. 

Mehr erfahren

Halde
Rezepte

In Martin Hegars neuestem Kochbuch kommt die Begeisterung für ehrliches Essen zum Ausdruck. Er interpretiert 70 wundervolle Rezepte der badischen Küche.


Lade Inhalte...